Stressmanagement - CoachMee! Professionelles Coaching und Hypnose

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Coaching


Ihr persönlicher Coach hilft!


Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg in ein entspannteres Leben!



  • Im Berufs- und Privatleben kann es zu Stress und hektischen Situationen kommen, in denen es wichtig ist, einen kühlen Kopf zu bewahren, um angemessen handeln zu können.


  • Im Coaching erhalten Sie Techniken an die Hand, die Herausforderungen des Alltags professionell und ruhig zu meistern und auch in hektischen Zeiten einen klaren Blick zu bewahren.


Ist Stress eine Zeiterscheinung der modernen Gesellschaft?


Stress ist eine typische Zeiterscheinung und Ausdruck der modernen Gesellschaft, so denken viele Betroffene. Oft kann man sogar den Eindruck gewinnen, dass es zum guten Ton gehört, ständig im Stress zu sein. "Ich bin ja so im Stress!", ist eine Aussage, die kaum einem Menschen unbekannt sein dürfte.

Wer gestresst ist, hat viel zu tun, ist sehr beschäftigt, also kein Faulpelz und daher ein nützliches Mitglied der Gesellschaft. Stress kann demnach gut für den eigenen Leumund sein.

Natürlich kann er auch unerwünschte Auswirkungen haben. Allerdings trifft dies wohl nur auf die Form von Stress zu, die sich irgendwann in körperlichen Symptomen bis hin zur Krankheit bemerkbar macht.

Was ist Stress?

Die deutsche Übersetzung des englischen Wortes Stress ist (An)spannung, Druck, aber auch Betonung. Wer sich "im Stress befindet", ist demnach angespannt oder einem gewissen Druck ausgesetzt. Die durch Stress hervorgerufenen Symptome können durch äußere oder innere Einflüsse hervorgerufen werden. So ist es möglich, sowohl jemand anderen als auch sich selbst unter Stress zu setzen.

Oft spielt in diesem Zusammenhang der Faktor Zeit eine Rolle. Etwas zu einer bestimmten Zeit erledigt haben zu müssen oder an einem bestimmten Ort sein zu müssen, kann gehörigen Stress verursachen. Auch die Angst, mit einer Situation nicht fertig zu werden bzw. einer Aufgabe nicht gerecht werden zu können,  verursacht Stress.

Demnach ist dieses Phänomen eng mit einer wie auch immer gearteten Belastung verbunden. Das muss jedoch nicht heißen, dass Stress durchweg als negative Erscheinung mit unerwünschten Auswirkungen angesehen werden muss!


Positiver Stress


Ein gewisses Maß an Stress kann durchaus geeignet sein, verfügbare Ressourcen und Fähigkeiten abzurufen sowie Menschen dazu befähigen, mit bestimmten Situationen besser fertig zu werden.

Schwierigkeiten und Herausforderungen machen erfinderisch und können daher geeignet sein, bisher ungeahnte Qualitäten in einem Menschen hervorzubringen. Dass jemand "über sich selbst hinauswächst", wird wohl kaum einer mit einer Situation vollkommener Entspannung in Verbindung bringen, sondern doch eher mit einer Begebenheit, die durch Herausforderung, Wettkampf, möglicherweise auch Gefahr gekennzeichnet gewesen ist.

Manche Hormone werden im Körper erst dann ausgeschüttet, wenn ein gewisses Maß an Stress vorhanden ist. Diese Hormonausschüttung sorgt wiederum dafür, dass der Mensch in die Lage versetzt wird, eine zur Bewältigung der Situation angemessene Leistung zu erbringen.


Stress als Evolutionsfaktor


Stress ist demnach nicht etwa eine moderne Zeiterscheinung, sondern mit der Evolution des Menschen und seiner Geschichte untrennbar verbunden. Ohne Stress hätte die Menschheit aller Wahrscheinlichkeit nach nicht lange überlebt.

Stress hat dazu geführt, dass der Mensch mit seiner Hilfe gewisse Antennen und Fähigkeiten entwickelt hat, die ihm auch heute noch von Nutzen sind.


Wie ist Ihr Stresslevel?


Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf Stress, genau so wie jeder Mensch einen anderen Stresslevel hat.

Manch einer empfindet Stress noch als förderlich, während ein anderer diesen bereits zu belastend empfindet.
Stress wird sehr individuell hervorgerufen und empfunden.

Erst wenn ständiger Stress dazu führt, dass der damit verbundene Druck zu groß und somit zu einer Belastung für die physische und psychische Gesundheit wird, kann er als unzumutbar angesehen werden.

Hier sollte der Betroffene aktiv etwas tun, da ansonsten schwerwiegende Krankheiten die Folge sein können.

Unser Coach beleuchtet mit Ihnen Ihre persönlichen Stressauslöser und entwickelt mit Ihnen Ihren individuellen Anti-Stress-Plan.

Häufig können erprobte Techniken aus dem NLP sowie der Hypnosetherapie unterstützend sehr gute Dienste leisten. Hierzu berät Sie Ihr Coach ausführlich.


Haben Sie Fragen zu dem Coaching? Dann rufen Sie an oder schreiben Sie uns!

Sie erreichen uns telefonisch unter 0 61 51/6 08 39 99
per E-Mail:  service@coachmee.de



oder einfach über unser  Kontaktformular


Wir stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.
Ihr Coachmee Team

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü